Weltgebetstag 2024

„...durch das Band des Friedens“ - das scheint seit den unfassbaren und grausamen Terrorakten der Hamas vom 7. Oktober 2023, die der Weltgebtstag (WGT) scharf verurteilt, und den Militäreinsätzen Israels im Gazastreifen mit tausenden Toten wie eine Illusion: Frieden im Heiligen Land. In der WGt-Liturgie erzählen Erfahrungsberichte von Frauen aus der Region, intensive Gespräche mit dem palästinensischen Komitee haben seitens der Verantwortlichen stattgefunden. Die Arbeitsgruppe des deutschen Komitees hat die Liturgie verantwortungsvoll kontextualisiert.
Auch in unserer Gemeinde feiern wir den Weltgebetstag gemeinsam mit Aktiven der Katholischen Kirchengemeinde Mittelrhein Sankt Josef. Am 1. März, um 10 Uhr, in der Kapelle Bad Salzig, und um 17 Uhr im Gemeindezentrum St. Michael, Rheinallee 22.

fastenIMPULSE - miteinander und füreinander

Auch in diesem Jahr bietet die Evangelische Kirchengemeinde Boppard digitale fastenIMPULSE an. Während der sieben Wochen der Fastenzeit, vom 14. Februar bis 31. März, soll der Blick dabei auf das Miteinander und Füreinander gelenkt werden. Die Interessierten bekommen dazu täglich einen kleinen digitalen Impuls. Gedichte, kurze Geschichten und Lieder runden die Impulse ab.
Die Teilnahme ist denkbar einfach: Um per WhatsApp teilzunehmen, senden Sie eine Nachricht mit dem Inhalt fastenIMPULSE an 0179 1187228, scannen den QR-Code oder treten mit dem folgenden Link: https://chat.whatsapp.com/JuwKwl8f2yGDPRjTDTQjcX der Gruppe bei. Auch eine Teilnahme per E-Mail ist möglich. Melden Sie sich hierzu bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Organisatoren wünschen Ihnen viel Freude und ein gutes Miteinander, nicht nur während Fastenzeit.

Die Telefonnummern werden anonym gespeichert und nach der Fastenzeit wieder gelöscht. Bei Fragen bittet das Team um Zusendung einer persönlichen Nachricht, in der virtuellen Gruppe findet kein Austausch statt.

Feierliche Einführung von Pfarrerin Regina Brüggemann

Nach fast zweijähriger krankheitsbedingter Vakanz der Pfarrstelle hat die evangelische Kirchengemeinde Boppard mit großer Freude Regina Brüggemann in ihr Amt als neue Gemeindepfarrerin eingeführt.

In einem feierlichen Gottesdienst wurde Frau Brüggemann herzlich in Boppard begrüßt. Zahlreiche Gäste aus dem gesamten Kirchenkreis von Bad Neuenahr bis Bacharach sind der Einladung gerne gefolgt.

Auch Bürgermeister Jörg Haseneier, Ortsvorsteher Niko Neuser sowie Pastor Stefan Dumont und Gemeindereferentin Ursula Malz der katholischen Kirchengemeinde Mittelrhein Sankt Josef waren ebenso wie Familie und Freunde, Pfarrer und Prädikanten aus Nachbargemeinden und zahlreiche Gemeindeglieder bei den Feierlichkeiten.

Weiterlesen ...

Tauferneuerungsfest

Demnächst planen wir ein kleines Gemeindefest im Hof / Gemeindesaal des Gemeindehauses. Zu den Vorbereitungen gehört die Auseinandersetzung mit dem Thema „Taufe“. Wir freuen uns, wenn Sie uns hierbei unterstützen, indem Sie uns einige Fragen beantworten und an das Gemeindeamt senden, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Hier finden Sie den Fragebogen zum Download. Für Rückfragen melden Sie sich gerne unter der Telefonnummer 06742 2343 im Gemeindeamt. Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.
Das Orga-Team.

Ökumenischer Kreuzweg für Familien

Bei bestem Wetter und ebenso guter Laune folgten am 4. April 2023 etwa 100 Interessierte der Einladung zum Kreuzweg für Familien auf den Bopparder Eisenbolz.

An verschiedenen Stationen wurde der Kreuzweg vom Einzug in die Stadt Jerusalem bis hin zu der Auferstehung Jesu für Kinder verständlich erklärt und durch Mitmach-Aktionen lebendig gestaltet. Der Abschluss fand am Friedenskreuz mit einem gemeinsamen Gebet statt.

 

Hier finden Sie uns

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE
Pastorsgasse 9D
56154 Boppard

Öffnungszeiten

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, Mi und Fr 9 - 14 Uhr
Di und Do 9 - 13.30 Uhr und 14 - 16 Uhr

Kontakt

GEMEINDEAMT
boppard@ekir.de
Telefon: 06742 2343